Zur Ausgabe
Artikel 72 / 75
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Gestorben Andrea Otto, 47

aus DER SPIEGEL 28/2022
Foto:

Plusphoto / IMAGO

Den präzisen Sportkommentar und die überdrehte Ortsbe­sichtigung – sie beherrschte beides. Als Sportmoderatorin berichtete Andrea Otto für den Bayerischen Rundfunk und die ARD von den Winterspielen in Vancouver (2010) und Sotschi (2014), den Sommerspielen in Peking (2008) und London (2012). Zudem war die gebürtige Pfaffenhofenerin für die Regionalsendung »Die Abendschau – der Süden« als Moderatorin und Reporterin im Einsatz. Ihren journalistischen Einstieg absolvierte die gelernte Buchhändlerin über das Radio. Für Bayern 3 und BR5 ordnete sie vor allem Wintersportereignisse vor dem Mikro ein, ab 2007 stand sie dann für den BR-Dauerbrenner »Blickpunkt Sport« vor der Kamera. Schon 2020 hatte sie sich aus gesundheitlichen Gründen eine Auszeit verordnet. Andrea Otto starb nach langer Krankheit am 1. Juli.

red
Zur Ausgabe
Artikel 72 / 75
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.