Erster Aborigine Vincent Namatjira gewinnt Australiens wichtigsten Kunstpreis

Seit 99 Jahren wird in Australien der Archibald Prize für Porträtmalerei vergeben. Nun hat zum ersten Mal ein Aborigine gewonnen - mit einem Werk, das sich mit Rassismus gegen indigene Australier beschäftigt.
Das ausgezeichnete Werk zeigt den Ex-Footballspieler Adam Goodes (l.) und den Künstler selbst

Das ausgezeichnete Werk zeigt den Ex-Footballspieler Adam Goodes (l.) und den Künstler selbst

Foto: Vincent Namatjira / REUTERS
mrk/dpa/rtr