Zur Ausgabe
Artikel 80 / 98

Autoren-Honorare

aus DER SPIEGEL 42/1972

Es soll das bislang höchste Taschenbuch-Honorar sein: 700 001 Dollar -- den einen Dollar obendrauf, damit's wirklich das höchste sei -- zahlte jetzt der Verlag Warner Paperback Library für die Taschenbuchrechte an dem neuen Roman des US-Autors Robert Crichton, »The Camerons«, dessen Hardcover-Ausgabe Anfang November im New Yorker Verlag Knopf erscheint. Crichton, der zuletzt 1966 mit dem »Geheimnis von Santa Vittoria« einen Bestseller schrieb, hat schon ausgerechnet, was ihm nach Abzug des Knopf-Anteils (ein Drittel) und der Steuern von dem Super-Honorar bleiben wird: etwa 200 000 Dollar.

Zur Ausgabe
Artikel 80 / 98
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.