Zur Ausgabe
Artikel 62 / 118
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kino in Kürze »Bad Boys II«

aus DER SPIEGEL 41/2003

treibt die beiden von Will Smith und Martin Lawrence gespielten Polizisten acht Jahre nach ihrem ersten Einsatz erneut zur Raserei: Auf der Jagd nach einem »Ecstasy«-Händler verfallen die Helden in allerlei Sportwagen einem Geschwindigkeitsrausch, bei dem auch den Zuschauern Hören und Sehen vergeht. Der von Michael Bay inszenierte Actionfilm ist eine fast zweieinhalbstündige Verfolgungsjagd mit besonders tief gelegtem Witzniveau - da wird einer Leiche, die auf der Straße liegt, schon mal der Kopf abgefahren. Der erste Hollywood-Film, dem ein menschlicher Körper nicht mehr bedeutet als eine Belastungsprobe für die Stoßdämpfer.

Zur Ausgabe
Artikel 62 / 118
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.