Kultur-Öffnungsstrategie in Berlin Covid-Test ab acht Uhr morgens, abends ins Theater

In der Hauptstadt sperren das Berliner Ensemble oder die Philharmonie wieder auf: Bis zu 1000 Besucher im Saal, alle mit frischen Tests. Doch nicht alle Künstler sind überzeugt.
Szene aus der Inszenierung »Panikherz« nach Benjamin von Stuckrad-Barres Buch im Berliner Ensemble, Regie Oliver Reese

Szene aus der Inszenierung »Panikherz« nach Benjamin von Stuckrad-Barres Buch im Berliner Ensemble, Regie Oliver Reese

Foto: Julian Roeder / Berliner Ensemble