Angriff auf Berliner Museen Sarkophage, Skulpturen und Gemälde mit öliger Flüssigkeit beschädigt

Die Öffentlichkeit wurde zwei Wochen lang nicht informiert: Am Tag der Deutschen Einheit beschädigten Unbekannte mindestens 70 Ausstellungsstücke in Berliner Museen. Die Polizei ermittelt.
Das Neue Museum in Berlin (Archivbild)

Das Neue Museum in Berlin (Archivbild)

Foto: JOHN MACDOUGALL/ AFP
ptz/dpa
Mehr lesen über