Zur Ausgabe
Artikel 49 / 72
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Chabrols nihilistische Revolte

Während das Deutsche Fernsehen die beiden letzten Satiren Claude Chabrols auf das Bürgertum und dessen Erotik vorstellt, ist in Paris das radikalste Werk des 43jährigen Regisseurs ins Kino gekommen: »Nada«, ein brutaler und komischer Terrorismus-Thriller -- Chabrols entfesselte Generalabrechnung mit der Politik.
aus DER SPIEGEL 7/1974
Siegfried Schober
Zur Ausgabe
Artikel 49 / 72
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel