Zur Ausgabe
Artikel 53 / 76

PROGRAMME CHRISTIAN WEGNER VERLAG, HAMBURG.

aus DER SPIEGEL 39/1964

Von Stefan Zweigs »Abschied von Wien« bis zu Hilde Spiels »Rückkehr nach Wien«, von Alfred Döblins »Als ich Abschied nahm« bis zu Döblins »Als ich wiederkam« reichen die »Aufzeichnungen deutscher Schriftsteller im Exil«, die Egon Schwarz und Matthias Wegner zu der Anthologie »Verbannung« zusammengestellt haben. Anna Wang, ehemalige deutsche Ehefrau des rotchinesischen Diplomaten Wang Ping-nan, der in War schau mit den Amerikanern über Matsu und Quemoy verhandelte und seit Mai dieses Jahres stellvertretender Außenminister ist, veröffentlicht ihre Erinnerungen: Ich kämpfe für Mao - Eine deutsche Frau erlebt die chinesische Revolution.«

Zur Ausgabe
Artikel 53 / 76
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.