Das Plakat zur Coronakrise "Ich wollte die Menschen wachrütteln"

Der Illustrator Mathieu Persan entwarf ein Plakat, mit dem er die Franzosen aufforderte, zu Hause zu bleiben. Seither ist die Grafik tausendfach verbreitet worden. Was steckt dahinter?
Ein Interview von Britta Sandberg
"Bleibt zu Hause" - deutsche Version des Plakats von Mathieu Persan

"Bleibt zu Hause" - deutsche Version des Plakats von Mathieu Persan

Foto: Mathieu Persan
Zur Person
Foto: privat
Französische Version des Plakats: "Das Ganze hat nicht länger als eine halbe Stunde gedauert."

Französische Version des Plakats: "Das Ganze hat nicht länger als eine halbe Stunde gedauert."

Foto: Mathieu Persan
Icon: Spiegel