Zur Ausgabe
Artikel 37 / 62

NEU IN DEUTSCHLAND Das schwarze Schaf (Deutschland).

aus DER SPIEGEL 1/1961

Nach mancherlei Uniformen ("Der brave Soldat Schwejk«, »Der Hauptmann von Köpenick«, »Der Schulfreund"), Röcken ("Charley's Tante") und Roben ("Der Jugendrichter") benutzte Heinz Rühmann nunmehr auch die Soutane als Requisit. Immerhin: In der Rolle von G. K. Chestertons kriminalistisch begabtem Pater Brown erzielt Deutschlands höchstdotierter Kinokomiker beträchtliche Glaubwürdigkeit. Die Rühmann -Komödie, Erstlingswerk Helmut Ashleys, vermag freilich einem Vergleich mit Robert Hamers englischem Alec-Guinness-Film »Die seltsamen Wege des Pater Brown« (1954) nicht standzuhalten: Allzu konventionell arrangierte der ehemalige Kameramann seinen Debütfilm. (Bavaria.)

Zur Ausgabe
Artikel 37 / 62
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.