Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

KÜNSTLER Der Handy-Revolutionär

Während der deutsche Kulturbetrieb mit China über Menschenrechte streitet, bereitet der Künstler Ai Weiwei eine große Ausstellung in München vor. Polizisten hatten ihn in Sichuan verprügelt, vergangene Woche wurde er operiert. Auch das wird Teil seines Gesamtkunstwerks.
aus DER SPIEGEL 39/2009
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel