Zur Ausgabe
Artikel 58 / 89
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

NEU IN DEUTSCHLAND Die Nackte (Italien/USA).

aus DER SPIEGEL 42/1964

Bei der Verfilmung von Alberto Moravias »La Noia«, dem Roman vom reichen Nichtstuer-Künstler und seinem nymphomanischen Aktmodell - er deckt ihre Blöße schließlich mit 10 000-Lire-Scheinen zu -, hat den Regisseur Damiano Damiani offenbar vorwiegend die Möglichkeit angezogen, die Hauptdarstellerin Catherine Spaak ausgezogen vorzuzeigen. Der meta-physische Gehalt der Moravia-Studie über Langeweile und Lebensüberdruß kam dabei völlig abhanden.

Zur Ausgabe
Artikel 58 / 89
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.