Zur Ausgabe
Artikel 94 / 127
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

THEATER Die Welt ist eine Mördergrube

Spektakulärer Auftakt für die Salzburger Festspiele: Das belgische Duo Tom Lanoye (Text) und Luk Perceval (Regie) hat Shakespeares Königsdramen-Zyklus zu einer Zwölf-Stunden-Show gerafft - bildmächtig und mit wirkungsbewußter Bravour. Von Urs Jenny
Von Urs Jenny
aus DER SPIEGEL 30/1999
Zur Ausgabe
Artikel 94 / 127
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel