Zur Ausgabe
Artikel 63 / 95
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Film: Deutscher Sternenkrieg

*
aus DER SPIEGEL 11/1984

Für nur eine Million Mark hat Regie-Neuling Roland Emmerich, 28, einen deutschen Weltraum-Film gedreht: das »Arche Noah Prinzip«, der im Wettbewerb der Berlinale lief und dort auf sauertöpfische politische Resonanz stieß. Weil nämlich in diesem Raumstationen-Kino die Amerikaner eine Wetterwaffe dazu benutzen, das Klima in Indien wegen des politischen Klimas in Saudi-Arabien zu vermurksen. Widerborstige europäische Raumfahrer werden im »Arche Noah Prinzip« zum Schweigen gebracht: Sie werden entweder im All oder auf der Erde gekillt. Der Film, der den Weltraum in einer stillgelegten Fabrik simuliert, zeigt, daß das All erheblich billiger zu haben ist als in US-Superschinken a la »Krieg der Sterne«. Billiger, aber auch etwas langweiliger.

Zur Ausgabe
Artikel 63 / 95
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel