Kraftwerk-Gründungsmitglied Florian Schneider ist tot

Gemeinsam mit Ralf Hütter bildete er den Kern der weltweit wohl berühmtesten und einflussreichsten deutschen Popgruppe. Jetzt ist Kraftwerk-Gründer Florian Schneider im Alter von 73 Jahren gestorben.
Kraftwerk-Auftritt 2004: Auch in die Geschichte des US-Hip-Hop eingeschrieben

Kraftwerk-Auftritt 2004: Auch in die Geschichte des US-Hip-Hop eingeschrieben

Foto: Peter Pakvis/ Redferns/ Getty Images
Florian Schneider: "Kraftwerk ist historisch geworden und wird nun in Museen ausgestellt"

Florian Schneider: "Kraftwerk ist historisch geworden und wird nun in Museen ausgestellt"

Foto: Lynn Goldsmith/ Corbis/ VCG/ Getty Images
feb/eth/dpa