Zur Ausgabe
Artikel 42 / 65
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Frauenfilm: Abschied von gestern

Eine Widerstandskampferin gegen die Nazis, eine Lehrerin, die von einer Zufallsbekanntschaft ermordet wird, eine Tochter, die ihren Vater, der sie als Kind mißbraucht hat, tötet -- drei historisch verbürgte Frauengestalten bilden Vorlagen zu aufwendigen Filmen in Hollywood und Frankreich. Sind Frauen die neuen Helden des Kinos?
aus DER SPIEGEL 1/1978
Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 42 / 65
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel