Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Geballte Faust und Hitlergruß

Künstler in, aus und nach der DDR, »Ausgebürgerte« und Dagebliebene: jeder hat das »Partisanenspiel« mit der Staatsmacht anders erlebt, jeder mußte eigene Konsequenzen ziehen. Repräsentanten von einst fühlen sich zur Rechtfertigung gedrängt. Doch der Blick richtet sich auch auf eine früher nur halblegale Kunstszene.
Von Jürgen Hohmeyer
aus DER SPIEGEL 46/1990
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel