Margarete Stokowski
Margarete Stokowski

Gleichberechtigung »Gendersprache« und Vorstandsquoten, nichts könnte mir egaler sein

Margarete Stokowski
Eine Kolumne von Margarete Stokowski
Eine Kolumne von Margarete Stokowski
Geschlechtergerechte Sprache ist eine gute Sache, aber nicht alles. Zu Gleichberechtigung gehört mehr als die Diskussion übers Gendern.
Foto:

Marijan Murat / picture alliance / dpa

Die relevanten feministischen Themen sind finanzielle Abhängigkeit und Gewalt, und da tut sich extrem wenig, beziehungsweise: Es wird schlimmer.