Polizeigewalt in den USA Kunstaktion erinnert an die letzten Sätze von George Floyd

Der Künstler Jammie Holmes hat George Floyds letzte Worte auf Flugzeugbannern über fünf US-Metropolen aufsteigen lassen. Plötzlich wirkt es so, als wende sich Floyd an die ganze Nation.
"My neck hurts": George Floyds Worte auf einem Plakat über Dallas

"My neck hurts": George Floyds Worte auf einem Plakat über Dallas

Foto:

Mark LaBoyteaux/ courtesy of Jammie Holmes and Library Street Collective

"They're going to kill me": Kunst-Protest gegen Polizeigewalt
Foto: Sue Kwon/ courtesy of Jammie Holmes and Library Street Collective
Fotostrecke

"They're going to kill me": Kunst-Protest gegen Polizeigewalt

kae
Mehr lesen über