"Fix und Fax"-Zeichner: Jürgen Kieser ist tot

"Fix und Fax"-Zeichner Jürgen Kieser ist tot

Seine bekanntesten Schöpfungen waren die Mäuse Fix und Fax, er wurde als "einer der beliebtesten ostdeutschen Comiczeichner" gefeiert: Nun ist Jürgen Kieser im Alter von 97 Jahren gestorben. mehr...

Deutscher Beitrag in Venedig: Wie ätzend will man sein?

Deutscher Beitrag in Venedig Wie ätzend will man sein?

Besucher der Kunstbiennale haben Schwierigkeiten mit dem deutschen Beitrag. Abweisung, Auskunftverweigerung und Anonymität sind Teil der Idee - doch lohnt sich ein Werk, das Menschen nicht erreicht? Aus Venedig berichtet Carola Padtberg mehr... Forum ]


Öffentliche Entschuldigungen: Tut mir ja sooo leid

Öffentliche Entschuldigungen Tut mir ja sooo leid

Wer etwas falsch gemacht hat, bittet um Verzeihung - so weit die Theorie. Doch in der Praxis läuft das oft anders: Entschuldigt wird sich für vermeintlich verletzte Gefühle statt für Fehlgriffe. Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Forum ]

Straches Verteidigungsstrategie: Der Hassprediger

Straches Verteidigungsstrategie Der Hassprediger

Der gefallene Star der österreichischen Rechten, Heinz-Christian Strache, zeigte Reue für sein im Ibiza-Video dokumentiertes Verhalten. Die Schuld schob er gleichzeitig bösen, verdeckt agierenden Mächten zu. Das hat Methode. Eine Analyse von Nils Minkmar mehr... Video | Forum ]


Europawahl: Protestwählen lohnt sich!

Europawahl Protestwählen lohnt sich!

Würden die Nichtwähler ins EU-Parlament einziehen, wäre die Leckt-mich-Fraktion die größte. Nur scheint es die meisten Parteien wenig zu jucken, wenn die Leute sie nicht wählen - solange sie ihre Stimme nur niemand anderem geben. Ein Kolumne von Ferda Ataman mehr... Forum ]

Bestseller "Ein wenig Leben" auf der Bühne: Der Jesus von New York City

Bestseller "Ein wenig Leben" auf der Bühne Der Jesus von New York City

Die Ruhrfestspiele in Recklinghausen bringen den wegen seiner Gewaltexzesse umstrittenen Erfolgsroman "Ein wenig Leben" von Hanya Yanagihara auf die Bühne - in einer grandios nüchternen Inszenierung des belgischen Regisseurs Ivo van Hove. Von Wolfgang Höbel mehr... Forum ]


Rückgabe der Cape-Cross-Säule an Namibia: Das Kreuz mit den Kulturschätzen

Rückgabe der Cape-Cross-Säule an Namibia Das Kreuz mit den Kulturschätzen

Deutschland gibt ein mehr als 500 Jahre altes Steinkreuz an Namibia zurück. Ist das ein Schritt, um deutsche Kolonialverbrechen wiedergutzumachen? Da gehen die Meinungen auseinander. Von Christoph Titz mehr... Forum ]

Architekt der Louvre-Pyramide: I. M. Pei ist tot

Architekt der Louvre-Pyramide I. M. Pei ist tot

Er galt als "Meister des Lichts" und als einer der bedeutendsten Architekten der Gegenwart: Nun ist I. M. Pei im Alter von 102 Jahren gestorben. mehr...


Kaninchenskulptur versteigert: Jeff Koons holt sich den Rekord zurück

Kaninchenskulptur versteigert Jeff Koons holt sich den Rekord zurück

Eine silberne Kaninchenskulptur von Jeff Koons hat bei einer Auktion 99,1 Millionen Dollar erzielt. Damit wurde der bisherige Rekordpreis für das Werk eines lebenden Künstlers übertroffen. mehr... Forum ]