Abschied von Deutschland: Ai Weiwei zieht nach Cambridge

Abschied von Deutschland Ai Weiwei zieht nach Cambridge

Als Ai Weiwei kürzlich seinen Wegzug aus Deutschland ankündigte, kritisierte er das Land zum Abschied deutlich. Nun geht es nach Großbritannien - doch auch dort gefällt dem Künstler nicht alles. mehr...

Appell an die CDU: Macht den Antifaschismus wieder bürgerlich

Appell an die CDU Macht den Antifaschismus wieder bürgerlich

Viele glauben, der Faschismus sei heute keine Gefahr mehr. Dabei lehrt uns die Geschichte, wie leicht er an die Macht kommen kann. Und aus ihr zu lernen, bedeutet: Es darf keine Koalition mit der AfD geben. Eine Kolumne von Ferda Ataman mehr... Forum ]


Ruhrtriennale-Eröffnung: Sprachlos im Konjunktiv

Ruhrtriennale-Eröffnung Sprachlos im Konjunktiv

Die Ruhrtriennale unter der Intendanz von Stefanie Carp eröffnet ihre zweite Saison: Christoph Marthaler inszeniert in Bochum "Nach den letzten Tagen", ein musikalisches Projekt über verfemte Komponisten und die Krise der Demokratie. Von Andreas Wilink mehr... Forum ]

Berliner Museen: Kittelmann kündigt Nationalgalerie-Abschied an

Berliner Museen Kittelmann kündigt Nationalgalerie-Abschied an

Seit 2008 war Udo Kittelmann Direktor der Nationalgalerie Berlin. Nun wurde bekannt, dass der Museumsmacher seinen im Oktober 2020 auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird. mehr...


Rant gegen "Print-Szene": Rezo-Video löst Irritationen bei Journalisten-Verband aus

Rant gegen "Print-Szene" Rezo-Video löst Irritationen bei Journalisten-Verband aus

YouTuber Rezo, als CDU-Zerstörer bekannt geworden, lästert in einem neuen Video über journalistische Inhalte und Methoden. Der DJV veröffentlichte zunächst eine kritische Pressemitteilung, zog sie dann wieder zurück. mehr...

Anspruch auf Gratistickets bei der Bahn: Sind wir nicht alle Soldatinnen?

Anspruch auf Gratistickets bei der Bahn Sind wir nicht alle Soldatinnen?

Was es nicht alles zu tun gäbe bei der Bundeswehr! Aber was fällt der neuen Verteidigungsministerin als Erstes ein? Freifahrkarten. Eine wirklich beachtlich schlechte Idee. Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Forum ]


Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls: "Freiheitswolke" soll durch Berlin schweben

Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls "Freiheitswolke" soll durch Berlin schweben

Mit einer Festivalwoche will Berlin an das 30. Jubiläum der friedlichen Revolution und des Mauerfalls erinnern. An sieben Orten sollen Open-Air-Veranstaltungen Schlüsselmomente von 1989 repräsentieren. mehr... Forum ]

"Orange Skull": Graphic-Novel-Legende vergleicht Trump mit Marvel-Bösewicht

"Orange Skull" Graphic-Novel-Legende vergleicht Trump mit Marvel-Bösewicht

Im Vorwort zu einer Marvel-Jubiläumsausgabe verglich Art Spiegelman den US-Präsidenten mit Captain Americas Erzfeind Red Skull. Dem Verlag ging das zu weit. Nun hat der "Maus"-Autor seinen Text zurückgezogen. mehr... Forum ]


Theresia-Walser-Uraufführung: Rechte Parolen und rot-grüne Gutmenschen

Theresia-Walser-Uraufführung Rechte Parolen und rot-grüne Gutmenschen

Ungefiltert lässt Theresia Walser in "Die Empörten" bei den Salzburger Festspielen eine grün-schwarze Opportunistin auf eine perfide agierende Rechtspopulistin treffen. Das geht gründlich schief. Von Bernd Noack mehr... Forum ]