Pfeil nach rechts
Georg Diez
Georg Diez

Ökonomie und Feminismus Die Mutter aller Märkte

Wer hat dem Nationalökonomen Adam Smith sein Essen gekocht? Die Mutter. Zeit, die weiblichen Aspekte der Wirtschaftsgeschichte zu betrachten - mit dem Feminismus kann der Markt neu gedacht werden.
Anzeige
Titel: Machonomics: Die Ökonomie und die Frauen
Herausgeber: C.H.Beck
Seitenzahl: 206
Autor: Marçal, Katrine
Für 16,95 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier