"Mein Kampf" Adolf Hitlers Pamphlet bleibt in Deutschland verboten

Im Jahr 2015 laufen die Urheberrechte für Adolf Hitlers "Mein Kampf" aus, aufgrund derer bislang der Nachdruck verhindert wurde. Jetzt haben die Justizminister entschieden: Das Buch darf auch danach nicht verbreitet werden.
"Mein Kampf": "Die Welt beobachtet, wie wir mit dieser Schrift umgehen."

"Mein Kampf": "Die Welt beobachtet, wie wir mit dieser Schrift umgehen."

Foto: Daniel Karmann/ dpa
mxw/dpa