Rechtspopulisten gegen Punkband AfD scheitert mit Verbotsantrag gegen Slime-Auftritt

Seit Jahren schon tritt die altgediente Punk-Kapelle Slime beim Hamburger Hafengeburtstag Anfang Mai auf. Die Fraktion der AfD wollte das diesmal verhindern - die Band sei linksextrem.
Die Hamburger Punkband Slime

Die Hamburger Punkband Slime

Foto: Mirja Nicolussi
kae
Mehr lesen über