Afghanische Exil-Schätze 1.400 Kunstobjekte nach Kabul zurückgekehrt

Acht Jahre lang lagerten sie im Schweizer Exil - nun sind sie wieder in Kabul angekommen: Über 1.400 Ausstellungsstücke, die 1999 vor dem Taliban-Regime in Sicherheit gebracht worden waren, wurden heute wieder dem afghanischen Nationalmuseum übergeben. Glanzstück der Sammlung: eine Eule.
Mehr lesen über