Aida Chehrehgosha: Tod der Eltern inszeniert
Foto: Aida Chehrehgosha
Fotostrecke

Aida Chehrehgosha: Tod der Eltern inszeniert

Fotografin Aida Chehrehgosha Mutter muss sterben

Die eigenen Eltern, fotografiert in der Haltung von Verbrechensopfern: In der Fotoserie "Dead Parents" verarbeitet die schwedisch-iranische Fotografin Aida Chehrehgosha die Gewalterfahrungen und den Schmerz ihrer Kindheit. Nun sind die präsentierten Arbeiten in Berlin zu sehen. Ein seen.by-Porträt.
Von Daniela Zinser
Anzeige
Foto: seen.by