Aktionskunst aus Japan Wut aus dem wilden Osten

Waffen aus Gemüse, Zornausbrüche als Klangexplosionen: The Group 1965 ist ein unberechenbares Künstlerkollektiv aus Japan. In einer großen Schau in Düsseldorf zeigt die Truppe Werke, die mit den sozialen Regeln ihrer Heimat brechen - und auch die Ohnmacht nach dem Atom-GAU thematisieren.
Mehr lesen über