Angriff in Berlin Maskierter schießt auf Rapper Massiv

Überfall auf den Gangsta-Rapper Massiv: Ein maskierter Mann hat in Berlin-Neukölln mehrere Schüsse auf den Musiker abgefeuert und den 25-Jährigen verletzt. Die Hintergründe sind bisher noch unklar.
Rapper Massiv: Opfer eines bewaffneten Überfalls

Rapper Massiv: Opfer eines bewaffneten Überfalls

Foto: Sony BMG