ARD-Büro Berlin Aleviten demonstrieren gegen "Inzest"-Tatort

Sie fürchten alte Vorurteile: Die Ausstrahlung einer "Tatort"-Folge, die einen Inzest-Fall in einer alevitischen Familie thematisiert, empört Mitglieder der Glaubensgemeinschaft. Über tausend Menschen versammelten sich vor dem ARD-Hauptstadtbüro.