Aufbau-Verlag Hand in Hand gegen den Staat

Während Aufbau-Verleger Bernd Lunkewitz nochmals kräftig gegen Bundesregierung und seine beiden Geschäftsführer austeilt, schlägt der Insolvenzverwalter des Verlags ruhige Töne an - will aber ebenfalls prüfen, ob der Staat nicht für die Misere zahlen muss.