Berliner Fotoausstellung Panzer und Pin-ups

Das DDR-Blatt "Armeerundschau" druckte Soldaten auf den Titel und Pin-ups auf die Rückseite. Der Künstler Peter Piller hat die Bilder bearbeitet und neu kombiniert. Seine Serie zeigt, wie Waffen erotisch aufgeladen werden.