Springers Print-Ausverkauf "Geld verdrängt Gewissen"

Radikal dünnt Springer sein Printgeschäft aus. Was bedeutet der Schritt für die Branche - und für die deutsche Demokratie? Im Interview spricht der Medienforscher Klaus-Dieter Altmeppen über die Strategie des Verlags, die Zukunft des Journalismus und moralfreie Manager.
Axel Springer: Schafft sich die vierte Gewalt selbst ab?

Axel Springer: Schafft sich die vierte Gewalt selbst ab?

Foto: ARND WIEGMANN/ REUTERS