Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Zum Tod Ben Bradlees Den Lügen der Mächtigen auf der Spur

Als Chefredakteur der "Washington Post" trieb er die Watergate-Enthüllungen voran, den Machthabern im Weißen Haus misstraute er bis zuletzt. Nun ist Ben Bradlee im Alter von 93 Jahren gestorben.