Berlinale 2009 Iranischer Film sorgt für Eklat

Das Programm der Berlinale steht fest und sorgt bereits für Unmut: Neben einem Topaufgebot an Stars wird auch der iranische Präsident auf der Leinwand zu sehen sein. "Letters to the President" verharmlose den Holocaust-Leugner, protestierten dessen Gegner.
sta/dpa