Beste Baukunst Chinesischer Architekt erhält Pritzker-Preis 2012

Erstmals geht die wichtigste Auszeichnung für Architektur nach China: Wang Shu ist diesjähriger Gewinner des Pritzker-Preises. Der 49-Jährige wurde vor allem mit dem Bau von Museen und Bibliotheken berühmt.
Pavillon von Wang Shu: Jury bescheinigt seinen Werken eine "eindrucksvolle Präsenz"

Pavillon von Wang Shu: Jury bescheinigt seinen Werken eine "eindrucksvolle Präsenz"

Foto: Fu Xing/ AP
lgr/dapd/AP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel