Beust vor Elbphilharmonie-Ausschuss Ex-Bürgermeister übernimmt Verantwortung

Ole von Beust hat vor dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Elbphilharmonie erklärt, er übernehme die politische Verantwortung für das skandalumwitterte Projekt. Vorsätzlich aufs Tempo gedrückt habe er aber nicht, betonte Hamburgs ehemaliger Bürgermeister.
Hamburgs Ex-Bürgermeister Ole von Beust beim Richtfest der Elbphilharmonie

Hamburgs Ex-Bürgermeister Ole von Beust beim Richtfest der Elbphilharmonie

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa
twic/dpa