BGH-Urteil zu Kurzkritiken Streit um Perlentaucher geht weiter

Der Bundesgerichtshof hat im Streit von "SZ" und "FAZ" mit dem Perlentaucher kein abschließendes Urteil gefällt. Wegen Verfahrensfehlern muss die Klage gegen die kommerzielle Auswertung von Kurzkritiken durch die Website noch mal von einem Berufungsgericht verhandelt werden.
Neues Verfahren zur Unterlassungsklage von "SZ" und "FAZ" gegen den Perlentaucher

Neues Verfahren zur Unterlassungsklage von "SZ" und "FAZ" gegen den Perlentaucher

Foto: Franz-Peter Tschauner/ dpa
hpi/dpa
Mehr lesen über