"Bild"-Anzeige in der "taz" Diekmann und Genossen, Teil 271

"Bild"-Chefredakteur Kai Diekmann hat der "taz" einen Ausweg für den Fall vorgeschlagen, dass das Springer-Blatt einmal wieder eine Anzeige in der linken "tageszeitung" schalten wollen sollte:  Die "taz" soll ablehnen und ihre Leser um das ausgefallene Honorar anbetteln.
Diekmann-Wandrelief am "taz"-Gebäude: Herzliche Hassliebe

Diekmann-Wandrelief am "taz"-Gebäude: Herzliche Hassliebe

Foto: Matthias Kern/ Getty Images
kuz/dpa