Sicherheitsbedenken Künstler schließen Holocaust-Mahnmal neben Höckes Wohnhaus

Vor vier Tagen haben Künstler ein Holocaust-Mahnmal eröffnet - vor der Haustür des AfD-Politikers Björn Höcke. Jetzt haben sie den Zugang geschlossen, Grund dafür: Sicherheitsbedenken.
Holocaust-Mahnmal neben Björn Höckes Wohnhaus

Holocaust-Mahnmal neben Björn Höckes Wohnhaus

SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
irb