Französisches Satiremagazin "Charlie Hebdo" stellt deutsche Ausgabe ein

Die deutsche Version von "Charlie Hebdo" wird an diesem Donnerstag zum letzten Mal an den Kiosken ausliegen. Der Chefredakteur begründet den Schritt damit, das Heft sei unrentabel.
Cover der letzten deutschen "Charlie Hebdo"-Ausgabe

Cover der letzten deutschen "Charlie Hebdo"-Ausgabe

Foto: DPA/ Charlie Hebdo
"Und wenn wir eine Koalition mit Charlie Hebdo schmieden?": Doppelseite aus der letzten Ausgabe

"Und wenn wir eine Koalition mit Charlie Hebdo schmieden?": Doppelseite aus der letzten Ausgabe

Foto: DPA/ Charlie Hebd
kae/dpa