Ein Jahr nach dem Anschlag "Charlie Hebdo" will eine Million Sonderhefte drucken

Am 7. Januar jährt sich der Anschlag auf die Pariser Redaktion von "Charlie Hebdo". Zum Gedenken an das Attentat, bei dem zwölf Menschen starben, plant das Satiremagazin eine Sonderausgabe in großer Auflage.
Trauer um Attentatsopfer: "Charlie Hebdo"-Sonderausgabe zum Jahrestag

Trauer um Attentatsopfer: "Charlie Hebdo"-Sonderausgabe zum Jahrestag

Foto: Julien Warnand/ dpa
feb/dpa