Chinesischer Regimekritiker "Die Explosion wird heftig werden"

Für Chinas Intellektuelle ist es ein Wagnis, mit westlichen Medien zu sprechen. Der regimekritische Schriftsteller Wang Lixiong ging das Risiko ein. Im Interview erklärt er, warum der Tibet-Konflikt nur durch einen politischen Systemwechsel zu lösen ist und beschreibt sein Leben unter staatlicher Kontrolle.
Protest tibetischer Frauen im indischen Bangalore (am 28. März): "Mit all diesem Kummer und Hass wird die Explosion heftig werden"

Protest tibetischer Frauen im indischen Bangalore (am 28. März): "Mit all diesem Kummer und Hass wird die Explosion heftig werden"

Foto: AFP