DDR-Drama mit Veronica Ferres Das demokratische Superweib

Der ARD-Film "Die Frau vom Checkpoint Charlie" rekonstruiert die Geschichte von Jutta Gallus, die einst gegen den DDR-Staat für ihre Kinder kämpfte. Mit Veronica Ferres in der Titelrolle verkommt das Mauerdrama jedoch zu einer Mischung aus Spionageschocker und Polit-Schmonzette.
Mehr lesen über