Autos abfackeln: Zerstörerischer Protest
Foto: dapd
Fotostrecke

Autos abfackeln: Zerstörerischer Protest

Debatte über brennende Autos Im Brennpunkt des Blödsinns

Autos anzünden - ist das asozialer Quatsch oder eine Form von Kapitalismuskritik? Die "tageszeitung" lud zum Krisengespräch - und das bewies: Zündende politische Ideen sind von Hausbesetzern und Krawallmachern nicht zu erwarten.
Von Reinhard Mohr
Mehr lesen über