Demenz-Buch "Wo bist du?" "Nicht der Mensch pöbelt, sondern die Krankheit in seinem Kopf"

Deutschland hat eine neue Volkskrankheit: Demenz. Das sagen Julia Engelbrecht-Schnür und Britta Nagel, die ein einfühlsames Buch über das Leben mit dem Vergessen geschrieben haben. Im SPIEGEL-ONLINE-Interview sprechen sie über Tabus, Therapien und neue Generationenkonflikte.
Das Interview führte Hüseyin Ince
Mehr lesen über