"Der Gott des Gemetzels" in München Kotzt nicht so romantisch!

Ein Stück über sich brutal prügelnde Schüler und die Streitereien ihrer Eltern ist Yasmina Rezas "Der Gott des Gemetzels". Die Münchner Inszenierung will beweisen, dass in jedem ein Gewalttäter steckt - und dass Sunnyi Melles sich so krass auf der Bühne zu übergeben versteht wie niemand sonst.