Deutsches Schauspielhaus Faustkampf nach neuen Regeln

Wild bewegt und wagemutig hautnah: Der neue Hamburger "Faust" im Deutschen Schauspielhaus ist ein theatralischer Parforce-Ritt durch den ganzen Saal. Regisseur Jan Bosse und sein Team spielten auf volles Risiko und teilten kräftig nach allen Seiten aus. Am Ende hingen Publikum und Schauspieler glücklich erschöpft in den Seilen.