Deutsches Symphonie-Orchester in Teheran Die wollen nur spielen

Ein deutsches Orchester tritt in Teheran auf? Nichts dagegen einzuwenden - im Prinzip. Das Problem ist nur: Die Osnabrücker Symphoniker tanzen nach der Melodie des Mullahs, anstatt wenigstens symbolisch Kritik am Terrorregime zu üben.
Von Henryk M. Broder
Mehr lesen über