Pfeil nach rechts

Persönlichkeitsrechte "taz" muss Sarrazin 20.000 Euro zahlen

Die Tageszeitung "taz" muss Thilo Sarrazin 20.000 Euro Entschädigung zahlen. Ein Beitrag, worin ihm ein Schlaganfall gewünscht wurde, verletze seine Persönlichkeitsrechte schwer, befand das Berliner Landgericht.
Bestsellerautor und Ex-Politiker Thilo Sarrazin: Entschädigung von der "taz"

Bestsellerautor und Ex-Politiker Thilo Sarrazin: Entschädigung von der "taz"

dpa
twi/jur
Mehr lesen über