Zweimal gewählt Staatsanwaltschaft ermittelt gegen di Lorenzo

Giovanni di Lorenzo hat fürs EU-Parlament doppelt gewählt - und dies in einer Talkshow offen erzählt. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft.
Giovanni di Lorenzo bei Talkshow "Günther Jauch": Anzeige eingegangen

Giovanni di Lorenzo bei Talkshow "Günther Jauch": Anzeige eingegangen

Paul Zinken/ dpa
feb/dpa