US-Fotograf diCorcia Die verstörten Staaten von Amerika

Zwei Rassehunde schauen Porno, ein Cowboy reitet durch ein verödetes Tal: Philip-Lorca diCorcia zeigt die USA als Land, das seine Unschuld verloren hat. Jetzt ist hierzulande erstmals eine Überblicksschau des Fotografen zu sehen. Ein Trip in eine Welt des stillen Schreckens.
Anzeige
Foto: seen.by
Mehr lesen über